Ökumenische Sozialstation

Wir sind für Sie da:

 

-         Medizinische Behandlungspflege nach SGB V

-         Alten- und Krankenpflege sowie hauswirtschaftliche Versorgung nach §89 SGB XI

-         Hauswirtschaftliche Betreuungsleistungen nach §45 SGB XI

-         Pflegeberatungsbesuche nach §37 SGB XI

-         Anleitung am Bett nach §45 SGB XI

-         Hausnotrufsystem

 

Ökumenisch Sozialstation Hagenbach, Kandel Wörth e. V.

Arthur-Nisio-Str. 23

76744 Wörth a. Rh.

Tel. 07271/76080

E-Mail: Info@sozialstation-woerth.de

www.sozialstation-woerth.de

 

www.sozialstation-woerth.com

 

Seit dem Jahr 1979 pflegen und betreuen wir kranke, alte, behinderte und pflegebedürftige Menschen und deren Angehörige. Unser Einzugsgebiet umfasst die Verbandsgemeinen Hagenbach und Kandel sowie die Stadt Wörth am Rhein. Wir bieten Ihnen ein umfangreiches Pflegeangebot als Pflegedienst der Region an.

Das körperliche und geistige Wohlbefinden aller Beteiligten ist unser Ziel. Flexibel passen wir unsere Pflegeleistungen an Ihre Bedürfnisse an. Überzeugen Sie sich von unserer einfühlsamen und professionellen Pflege: von der hauswirtschaftlichen Versorgung über die Grundpflege pflegebedürftiger Menschen und das Erbringen medizinischer Pflegeleistungen auf ärztliche Verordnung. Mit unserem kompetenten Team von rund 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern betreuen wir etwa 600 Patientinnen und Patienten.

 

Wir begleiten in Krankheit und Alter durch fachlich und sozial kompetentes Personal. Die Pflege erfolgt qualifiziert nach den einschlägigen Bestimmungen. Darüber hinaus unterstützt die Sozialstation im hauswirtschaftlichen Bereich, wo Hilfe benötigt wird und arbeitet mit Angehörigen wirksam zum Wohl der Hilfebedürftigen zusammen.

 

Hier einige allgemeine Informationen

Hilfe aus der Nachbarschaft

Die zahlreichen, ehrenamtlichen Versichertenberaterinnen und Versichertenberater sowie Versichertenälteste beantworten Ihnen alle Fragen rund um die Rentenversicherung. Sie kümmern sich auch nach Feierabend um Ihre Anliegen, nehmen Ihre Anträge auf und lassen für Sie bei Ihrem zuständigen Rentenversicherungsträger Ihren gegenwärtigen Rentenanspruch berechnen.

Sie sind die Helfer in Ihrer unmittelbaren Nachbarschaft. Sie sind selbst Mitglieder der Rentenversicherung, kennen die Probleme der Versicherten ganz genau und werden für die Beantwortung aller Fragen regelmäßig geschult.

Die Adressen der Versichertenberaterinnen und Versichertenberater sowie Versichertenältesten erhalten Sie in der Beratungsstellensuche.

 

quelle:DRV

Beratung der Land-Kreise

Hilfe aus der Nachbarschaft

Die zahlreichen, ehrenamtlichen Versichertenberaterinnen und Versichertenberater sowie Versichertenälteste beantworten Ihnen alle Fragen rund um die Rentenversicherung. Sie kümmern sich auch nach Feierabend um Ihre Anliegen, nehmen Ihre Anträge auf und lassen für Sie bei Ihrem zuständigen Rentenversicherungsträger Ihren gegenwärtigen Rentenanspruch berechnen.

Sie sind die Helfer in Ihrer unmittelbaren Nachbarschaft. Sie sind selbst Mitglieder der Rentenversicherung, kennen die Probleme der Versicherten ganz genau und werden für die Beantwortung aller Fragen regelmäßig geschult.

Die Adressen der Versichertenberaterinnen und Versichertenberater sowie Versichertenältesten erhalten Sie in der Beratungsstellensuche.

 

quelle:DRV

Versichertenberater und Versichertenälteste

Hilfe aus der Nachbarschaft

Die zahlreichen, ehrenamtlichen Versichertenberaterinnen und Versichertenberater sowie Versichertenälteste beantworten Ihnen alle Fragen rund um die Rentenversicherung. Sie kümmern sich auch nach Feierabend um Ihre Anliegen, nehmen Ihre Anträge auf und lassen für Sie bei Ihrem zuständigen Rentenversicherungsträger Ihren gegenwärtigen Rentenanspruch berechnen.

Sie sind die Helfer in Ihrer unmittelbaren Nachbarschaft. Sie sind selbst Mitglieder der Rentenversicherung, kennen die Probleme der Versicherten ganz genau und werden für die Beantwortung aller Fragen regelmäßig geschult.

Die Adressen der Versichertenberaterinnen und Versichertenberater sowie Versichertenältesten erhalten Sie in der Beratungsstellensuche.

 

quelle:DRV